Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MORFIN

MORFIN

CONSUMED BY EVIL (35:01 min.)

FDA / SOULFOOD
In knapp über einer halben Stunde Spielzeit walzt die kalifornische Death-Metal-Kapelle Morfin auf ihrem Zweitwerk über Euch hinweg, dass es sich gewaschen hat. Amerikanischer Death Metal ist dann auch ihr Stil, technisch anspruchsvoll und in einigen Momenten an die frühen Death erinnernd. Tracks wie das instrumental vorgetragene, akustisch beginnende „IllusionsOf Horror“, welches danach zwischen Speed- und Midtempo-Passagen wechselt, das mit ordentlich Geschwindigkeit gezockte, von etwas Schleppendem nur kurz durchbrochene „Contorted Truth“ und die technische Walze „Cardiogenic Parasite“ zeigen dem technisch durchaus anspruchsvollen Death-Metal-Lunatic, wo der Weg langgeht. Das Quartett beherrscht seine Instrumente und schafft es, dies auch in einem ordentlichen Sound zu präsentieren. Ein ansprechendes Coverartwork gibt es noch obendrauf. Ist auch als Vinyl erhältlich und gefällt mir ausgesprochen gut.
8/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler