Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MASTODON

MASTODON

EMPEROR OF SAND (49:52 min.)

REPRISE / WARNER
Eine von Schicksalsschlägen geprägte Zeit haben die vier Querdenker von Mastodon in eine konzeptionell gefärbte Reflektion über den Umgang mit der eigenen Vergänglichkeit verpackt. Heraus kam dabei ein Album, in dem sich Wurzeln und jüngere Vergangenheit der Band die Hand reichen. Dabei liegt der Fokus jedoch zum Glück weiter auf den aufhellend-eingängigen Strukturen, die etwa im Opener "Sultan´s Curse" jedoch von derb-sludgigen Riffgewittern verdunkelt werden. Gleichzeitig wagt man sich an poppige Exkurse wie das unverhohlen tanzbare "Show Yourself" und den Stonerrock mit einem Breitwandrefrain ausstattenden "Steambreather". Für Freunde der 00er-Jahre-Phase Mastodons gibt es wieder vertrackteres Material der Sorte "Roots Remains" (was wohl programmatisch zu verstehen ist), jedoch legen die Ostküstler weiter viel Wert auf nachhallende Hooks, nur eben diesmal etwas weniger Classic Rock-versessen als auf den beiden Vorgängern. Vielleicht hat auch die erneute Arbeit mit Brendan O´Brien dazu beigetragen, dass "Emperor Of Sand" wieder etwas vehementer den Himmel zerbersten lässt ("Andromeda") – Fans der 10er Jahre werden hier aber wie erwähnt gleichsam ihr Glück finden, denn für eine rein rückwärts gewandte Arbeitsweise ist die Melodieseligkeit der Meistermusikanten inzwischen zu ausgeprägt. Eines bleiben Mastodon mit diesem Brocken allerdings: schwer verdaulich. Nach 50 Minuten und dem eingangs dann doch noch etwas Vintage bietenden "Jaguar God" muss man sich jedenfalls erst einmal kräftig schütteln, um Druck abzulassen. So ist das eben mit der Reflektion über Sterblichkeit.
8,5/10 - PM.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler