Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MICROCLOCKS

MICROCLOCKS

SOON BEFORE SUNDOWN (45:14 min.)

ECHOZONE / SOULFOOD
Die MICROCLOCKS waren mir bislang kein Begriff, so dass ich mich völlig unvoreingenommen an deren neues Album "Soon Before Sundown" heranmachen konnte. Was schon beim ersten Durchlauf auffällt, ist die enorme Bandbreite des Quartetts, die von Pop, über EBM und Darkwave, bis zu Rock reicht. Da stehen Synthies gleichberechtigt neben Gitarren und Depeche Mode scheinen einen genauso großen Einfluss auf den Sound von MICROCLOCKS zu haben wie The Cult. Gleichwohl klingen die Jungs aus dem Pott recht eigenständig und vor allem können sie Songs schreiben. Könnte man beim Eröffnungsduo ´Follow The...´ und ´White Rabbit´ noch denken, dass hier eher in flachen Gewässern gefischt wird, belehren einen das anschließende Titelstück und vor allem ´Love`s End´ eines Besseren. Die Gitarren überschlagen sich förmlich und Sänger JT weiß mit seinen eingängigen aber gleichzeitig eindringlichen Vocals zu gefallen. ´The Edge´ hat als erste Singleauskopplung dann wieder Hit-Potenzial, allerdings ohne sich anzubiedern und ´Here I Am´ ist eine schöne Ballade geworden. ´Life Is Grim´ und ´Confession´ sind mir persönlich dann leider zu seicht, wobei letztgenannter Song durch ein fettes Riff in der Mitte ein wenig aufgelockert wird. Bei ´To A Friend´ und ´Raptor´ geht es am Schluss jedoch wieder härter und vor allem anspruchsvoller zur Sache. Fast selbstredend ist die Produktion sehr sauber und professionell. Das futuristische Cover passt zum dystopischen Konzept von "Soon Before Sundown". Insgesamt also eine runde Sache, von der Metal-Puristen allerdings tunlichst die Finger lassen sollten.
7,5/10 - AF.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler