Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MEIN KOPF IST ....

MEIN KOPF IST EIN BRUTALER ORT

BRUTALIN (36:54 min.)

FINEST NOISE /
Ich bin zwar schwer irritiert über den Bandnamen (in der Tat keine Verwechslung zwischen Band und Titel), muss der Frankfurter Truppe aber attestieren, dass es dieses Sextett versteht mit seiner Mucke mächtig auf dicke Hose zu machen. Die Mixtur aus Thrash, Death und Hardcore ballert fett aus den Boxen und ist musikalisch kompetent zelebriert. Gewöhnungssache sind allerdings die deutschen Texte. Und warum hier zwei Leute brüllen, die auch noch recht ähnlich klingen, erschließt sich mir nicht wirklich. Wenn man diese Punkte allerdings akzeptieren kann, hauen einem die Hessen mit dem Stakkato-Banger „Ich Bereue Nichts“, dem nach melodischem Beginn mächtig nach vorne treibenden „Sturm Im Wasserglas“ und dem speedigen „Königreich“ richtig gute Songs um die Ohren. Lediglich das einfallslose „Wohlfühlzone“ läuft mir so gar nicht rein. Dass die Combo Humor hat beweist sie außerdem mit dem Mundstuhl-mäßigen Outro, mit dem sie sich, den Bandnamen und die Mucke augenzwinkernd auf die Schippe nehmen. Sympathisch.
7/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler