Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BRYMIR

BRYMIR

SLAYER OF GODS (42:30 min.)

RANKA KUSTANUS /
Brymir liefen mir schon 2011 mit ihrem Debüt “Breathe The Fire To The Sun” über den Weg. Fünf Jahre später lässt sich kaum eine Weiterentwicklung entdecken; die Kritikpunkte von damals sind somit fast die gleichen. In der Schnittmenge aus Pagan Metal und Melodic Death setzt die sechsköpfige Truppe aus Finnland einfach zu viel auf ein alles zukleisterndes, cheesiges Keyboard. Dass sie in punkto Songentwicklung etwas besser geworden sind, beweisen sie mit dem hymnischen Knüppel-Track „For Those Who Died“ und dem treibenden Thrasher „Nephilim“. Das abschließende Trio “Stormsoul“, „The Rain“ und „Pantheon Of Forsaken Souls“ dürfte allerdings für Fans der Kinder von Bodom interessant sein, zu denen ich mich allerdings nicht unbedingt zähle.
5,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler