Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MEMORAIN

MEMORAIN

DUALITY OF MAN (42:55 min.)

ROAR / H´ART
Diese Jungs aus Griechenland hatte ich ja so gar nicht auf dem Schirm, und das obwohl sie mit “Duality Of Man” schon ihren siebten Longplayer in den mittlerweile vierzehn Jahren ihres Bestehens raushauen. Musikalisch haben sie sich dem Power Thrash verschrieben und lassen sich durchaus in Richtung Odium und Perzonal War einsortieren; international als Schnittmenge zwischen Iced Earth und Metallica. Die Instrumentalfraktion lässt keinerlei Zweifel aufkommen und Sänger Vagelis Kolios lässt es ebenfalls gut angehen. Songs wie der schnelle Thrasher „Demon’s Hunt“ mit seinem hymnischen Zwischenpart, das Groove-Monster „The Giant“ (wie passend), der rhythmische Banger „Inside My Eyes“, der hymnische Thrasher „Lost In Vain“ mit seinem melodischen Refrain, der Groover „Broken Dreams“ und der Speedster „The Final Message" brauchen den internationalen Vergleich nicht zu scheuen. Die Produktion ist ebenfalls ordentlich, so dass ich um eine gute Note nicht herum komme. Ich sollte mich mal mit dem Backkatalog der Jungs befassen.
8,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler