Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BIFRÖST

BIFRÖST

MANA EWAH (41:05 min.)

EINHEIT /
Die Truppe aus Salzburg ist produktionstechnisch recht aktiv und haut im zehnten Jahr ihres Bestehens bereits den vierten Longplayer heraus. Die Österreicher setzen dabei auf deutsche Texte, die im schwarzmetallischen Keifgesang vorgetragen werden. Die zugrunde liegende Mucke ist im gut gemachten Folk-Pagan-Metal-Bereich anzusiedeln. Für meinen Geschmack am gelungensten sind der treibende Banger „Mana Ewah“ und der zwischen rhythmischem Midtempo und Speed-Passagen wechselnde Track „Waffenbruder Niedergang“, mit seinen melodischen Gitarren und einem stets vorhandenen hymnischen Aspekt. Obwohl der Folk-Anteil nicht gering ist, schaffen es Bifröst ein Abrutschen in den kitschigen Polka/Humppa-Bereich zu vermeiden. Fazit: Gelungene Genre-Scheibe.
6,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler