Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MORTAL INFINI ....

MORTAL INFINITY

FINAL DEATH DENIED (54:47 min.)

RED DAGGER /
Thrash aus Altötting, wer hätte das gedacht? Und dann noch auf einem derart hohen Niveau…Das Quintett verbindet klassischen Old-School-Thrash mit der modernen Variante des Genres, ohne sich in einem von beiden Bereichen exakt verorten zu lassen. So entstehen gelungene Songs, wie das schnelle „Cult Of The Dead“ mit seinem hymnischen Part, das riffbetonte, schnelle „Under The Serpent Tree“ mit seinen „melodischen“ Vocals, das von treibenden Drums nach vorne gedrückte „Haunted Mental Asylum“ und der coole Groover „Sleep Paralysis“ mit seinen Death-Thrash-Anleihen. Einen Ausfall gibt es bei „Final Death Denied“ nicht zu vermelden und mit der fetten und gleichzeitig organischen Produktion aus dem Suiseidl Studio sowie einem coolen, zum Thema passenden Artwork haben die Bayern uns hier ein kompetentes und knackiges Gesamtwerk geschnürt, bei dem Thrasher, ob old school oder modern veranlagt, bedenkenlos zugreifen können.
8/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler