Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MAMMOTH STORM

MAMMOTH STORM

FORNJOT (62:33 min.)

NAPALM /
Mammoth Storm nennt sich eine Doom-Metal-Band aus dem schwedischen Säffle, die ihre Mucke mit einem starken Stoner-Einschlag garniert. Mir persönlich ist dies in den Stoner-Teilen etwas zu monoton vorgetragen, die gelungene melodische Gitarrenarbeit weiß dies jedoch aufzufangen. Gitarrenmelodien vortragen, das können Mammoth Storm jedenfalls. Songs wie der schleppende, aber richtig schön hymnische Opener „Augurs Echo“, das ebenfalls in Teilen hymnische „Fornjot“ und der durch hypnotisches Drumming dominierte, über dreizehn Minuten lange Track „Hekla“ wissen in Zusammenarbeit mit der organischen Produktion zu überzeugen. Für ein Longplayer-Debüt haben die Schweden vieles richtig gemacht. Jetzt noch die hymnischen Parts verstärken und die monotonen Stoner-Aspekte meiden, dann steht einer erfolgreichen Karriere nicht mehr viel im Wege. Doom-Fans können und sollten aber auch jetzt schon ein Ohr riskieren.
7/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler