Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RYAN HOLIDAY

RYAN HOLIDAY

SELFISH BRUISES (38:50 min.)

GERTRUD TONTRÄGER / ZEBRALUTION
Ryan Holiday gehört bei uns sicherlich nicht zu den bekannten Musikern, was in Ney York oder Phili schon ganz anders aussehen kann. Er hat zahlreiche Alben veröffentlicht, Musik für die Bühne und die Werbung komponiert und mit einigen erfolgreichen Produzenten zusammengearbeitet. Seine bisherige Schaffensphase findet sich unter dem Namen DISEASES OF THE SOUTH, wobei ich zu seinem bisherigen musikalischen Werdegang keine Angeben vorliegen habe. „Selfish Bruises“ ist ein depressionsschwangeres, melancholisches Album, das von seinen ruhigen, elektronisch dominanten Momenten lebt. Ryan verarbeitet auf diesem Album die Trennung (von) seiner Frau (von ihm; ich gehe mal davon aus, dass sie sich getrennt hat, denn ansonsten braucht Mann nicht so ein Brimborium um das Thema machen, vorbei und gut ist), was die ruhigen, klagenden Töne erklärt. Wer so viel Herzschmerz in Vertonung mag, ist hier richtig aufgehoben. Aber Vorsicht, Metal oder gar Rock ist auf dieser Scheibe nicht ansatzweise vorhanden.
Ohne Wertung - RB.


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler