Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MONO INC

MONO INC

TERLINGUA (55:12 min.)

NO CUT / SPV
Martin Engler als Texas-Cowboy begrüßt Euch auf dem Cover des achten Albums der Hamburger. Naja, Namensgeber des Ouputs ist eben ein gleichnamiges Kaff in Texas. Ok, was kommt also dabei raus, wenn Hamburger „Fischköppe“ sich in der Öde von der letzten local Radiostation inspirieren lassen? Gunter Gabriel-, WDR 4 lastiger Schlager-Rock (nicht Metal!), unvermeidliche Westernsounds (wie beim Titeltrack) ultra-geschliffene, eingängige Mitklatschsongs, die radio- und Paartanztauglich ohne Ende sind. Mit entsprechend banalen Lyrics versehen, ist das Album vielleicht der Hit auf der nächsten Wolle-Petry-Party. Nicht, dass die Band jemals hart war, aber "Terlingua" ist für Metalheads regelrecht peinlich. Vielleicht wollen Mono Inc ja den verwaisten Platz von Unheilig einnehmen. Kommerziell wär’s für die Band ja nicht schlecht. Ich persönlich find’s allerdings mehr als furchtbar, aber vielleicht fehlen mir ja nur 1,8 Promille...
2/10 - SBT.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler