Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RED RAVEN

RED RAVEN

CHAPTER ONE THE PRINCIPLES (55:19 min.)

SONIC REVOLUTION / SOULFOOD
Red Raven sind eine noch recht junge deutsche Band, die sich dem eher melodischen Hard Rock gewidmet haben. Um es kurz zu machen: In den USA hätten sie sicherlich die Chance auf Airplay, haben sie doch so einige kitschige Schnulzen im Gepäck. Gestandene Heavy Rocker können indes eher etwas mit dem groovigen Rocker „Too Late“, dem flotten „Foolsland“ oder dem Power-metallischen „Walls Around My Chair“ anfangen. Diese Ansätze sind dann aber trotz des technisch vernünftigen Niveaus zu wenig, um mich zu begeistern. Freunde melodisch-amerikanischer Hard-Rock-Klänge können hier aber ruhig ein Ohr riskieren.
4/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler