Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLUES PILLS

BLUES PILLS

SAME (42:10 min.)

NUCLEAR BLAST / WARNER
Vor gut einem Jahr fragte ich im Rahmen des Blues-Pills-Gigs im Vorprogramm von In-Graved in Nürnberg, ob ich gerade zugleich die Vergangenheit und Zukunft des Rock gesehen hätte. Zwar lässt sich diese Frage auch heute nicht letztgültig beantworten, jedoch bin ich noch immer nicht verlegen, ein derart verwegenes Fragezeichen überhaupt gesetzt zu haben. Der Grund dafür ist aktuell dieses wunderbare Album, das die dereinst von Jefferson Airplane, Janis Joplin, Mother´s Finest, Aretha Franklin und den diversen ganz Großen der 70er Jahre heraufbeschworenen Geister souverän aus der verstaubten Flasche hervorlockt. Im Vergleich zu ihren EPs hat die multinationale Band geradezu beängstigende Gigantenschritte nach vorne gemacht. Lediglich in Sachen Dynamik bedürfte es mitunter noch größerer Ausrufezeichen, aber ansonsten verschmelzen Soul, Blues, Rock und Gospel auf "Blues Pills" zu einem beängstigend souverän und dennoch gleichsam frisch vorgetragenen Ganzen. Nochmal: Elin Larsson ist optisch und (vor allem) stimmlich zum Superstar geboren, Feeling-Mozart Dorian Sorriaux ist ein ganz Großer seines Fachs, während die Rhythmus-Fraktion so authentisch den 70ies-Maikäfer pumpt, dass es schon Angst macht. Nebenbei darf man sich zu diversen Grooves ins Nirvana tanzen ("Black Smoke"), larger-than-life Hits beklatschen ("High Class Woman" und, sowieso, das [wenn auch umarrangierte] "Devil Man") oder aber im viel zu heißen Louisiana-Sumpf baden gehen ("River"). Diese Band ist für Großes geboren, da gibt´s nix schlecht zu hören. Hätte auch anno 1970 einen extrem schlanken Fuss gemacht.
9/10 - PM.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler