Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BEHEMOTH

BEHEMOTH

THE SATANIST (44:17 min.)

NUCLEAR BLAST / WARNER
Waren die seit dreiundzwanzig Jahren bestehenden Polen in Urzeiten lediglich ein Garant für rasenden Black Metal, hat sich dies über die Jahre geändert. Ihr Sound ist durch die Öffnung zum Death Metal wesentlich vielschichtiger und differenzierter geworden, wenngleich sie immer noch das volle Brett auffahren. Gleich der zwischen schleppend und prügelnd wechselnde Opener „Blow Your Trumpets Gabriel“, das schleppende „Messe Noir“ mit seinem Blast-Part, das rhythmische „Amen“, das ebenfalls zwischen schleppend und schnell wechselnde „Ora Pro Nobis Lucifer“ und die beiden stärksten Songs des Albums „The Satanist“, mit seinem Heavy-Beginn und das epische „Ben Sahar“ beweisen den Abwechslungsreichtum, mit dem Nergal und Konsorten auf ihrem mittlerweile auch schon zehnten Album zu Werke gehen. ‘The Satanist‘ ist definitiv eine Scheibe, die sich nicht nur Black Metaller anhören können.
7,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler