Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BIG BIG TRAIN

BIG BIG TRAIN

ENGLISH ELECTRIC PT. II (57:42 min.)

GIANT ELECTRIC PEA / EDEL
BIG BIG TRAIN gehören auch zu den Allstar-Formationen, die gefälligen und gefühlsbetonten Prog darbieten können, weil man sich nichts mehr beweisen muss und mit der Hauptband oder diversen vorherigen Stationen bereits einiges bewiesen und erreicht hat. Hört sich an, als ob BIG BIG TRAIN musikalisch abchillen und ja, so ähnlich wirkt es auch auf mich. Bei all der nicht vorhandenen Hektik bekommt man dennoch mit, dass sich der Opener ‘East Coast Racer‘ im positiven Sinne ganz schön zieht und erst nach einer Viertelstunde ausklingt. Irgendwie hat also auch die musikalische Leichtigkeit des Seins seine Vorteile, denn so entspannt und dennoch absolut stimmig hätte ich den Longtrack-Einstieg nicht erwartet. Daneben packen die Jungs in ihre Stücke immer wieder schöne Melodienparts, Flötenklänge oder andere nette Instrumentenschmankerl, so dass Melodie-Schöngeister hier eine wahre Fundgrube erwartet. Herausragendes Beispiel ist sicherlich ‘Worked Out‘, bei dem all die schönen Dinge wie ein gut eingestelltes Zahnrad ineinander greifen. Schöner Nebeneffekt ist, dass BIG BIG TRAIN den vermeintlich nahe stehenden Bands wie THE TANGENT, SPOCK’S BEARD oder XTC nicht auf die Pelle rücken, sondern ihren eigenen Stil verfolgen. „English Electric Pt. II“ ist mehr Entspannung pur als aufregende Rock-Musik, hier wird gefällig und melodienverliebt geproggt und durch die leicht poppige Attitüde kommt auch schon mal ein gewisses Kitsch-Gefühl hoch. Aber wer bei der Musik eher entspannen will, kann hier getrost zugreifen.
7/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler