Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BELLGRAVE

BELLGRAVE

KINDERTOTENLIEDER (42:18 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
BELLGRAVE kommen aus Berlin, legen mit „Kindertotenlieder” ihre nunmehr vierte Scheibe vor und kredenzen uns ihre Texte nunmehr ausschließlich auf Deutsch. In der Vergangenheit muss die Band ja so einiges durchgemacht haben, denn in ihrem Booklet stellt sie nun klar, dass sie sich nicht mehr auf der Nase herumtanzen lassen will – und es bei Diebstahl was auf die Fresse gibt! Recht so. Zudem machen sie alles selbst, wie die vorliegende Veröffentlichung beweist. In Sachen Produktion gibt es schon mal nichts zu meckern und auch die Internetpräsenz wird entsprechend gepflegt und dokumentiert, dass die Inflation an BELLGRAVE spurenlos vorübergezogen ist, denn jede CD kostet nur schlappe 8 Euronen. Ein Besuch von http://www.bellgrave.de bietet also nützliche Zusatzinformationen zur Band. Musikalisch bewegen sich die Düsterheimer im Bereich Death Metal mit Rammstein-Attitüde, wobei sie auch sprachlich einige Spagatformulierungen hinlegen und Titelungetüme wie ‘Ihr nicht seid mir gestorben allein‘ oder ‘Sie haben dir vergessen die Augen zu schließen‘ kreiert haben. Die elf Songs gehen ganz flott ins Ohr und warten mit der nötigen Härte auf, die man auch erwartet. Die große Abwechslung findet jetzt zwar nicht statt, aber das Material ist mit einer bemerkenswerten Hingabe ausgearbeitet worden, so dass man ein gewisses Gespür für die richtigen Songarrangements ausmachen kann, wenn auch noch die zwingenden Momente fehlen.
7/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler