Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: READYMADE

READYMADE

THE FEELING MODIFIED (47:13 min.)

MOTOR / UNIVERSAL
Wirklich schlecht kann ich diese Band nicht finden. Es ist vielmehr so, dass die einzige Tätigkeit, zu der "The Feeling Modified" passend kommt, das "Schäfchen zählen" ist. Readymade´s Songs sind unglaublich gleichförmig und ohne jeden Überraschungsmoment. Zugegebenermassen finden sich auf dem Album sehr schöne Pop-Stücke im Schrammel-Soundgewand, die mal rockend und mal balladesk daher kommen, und das Arrangement des Streichorchesters ist auch ziemlich passend, aber das haben die Manic Street Preachers schon besser gemacht. Da wirft sich bei mir die Frage auf, warum man eine deutsche Band in Wales produziert (ist es vielleicht die Heimat von Sänger Zachary Johnson?). Leider gibt die von der Plattenfirma ausgegebene Bandbiographie nicht besonders viel Aufschluss über die Geschichte von Readymade, scheint sie ohnehin eher für intellektuelle Menschen geschrieben zu sein. Aber wenn ich mich recht entsinne, liegt mir noch ein kleiner Hit namens "Supernatural" vom Debüt im Ohr, der ebenfalls wenig aufregend war. Trotz allem haben Readymade sicherlich ihre Berechtigung als deutsche Rock Hoffnung, betrachtet man sich die Alternativen dazu.
Anspieltip: "The Graduate"
6/10 - PW


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler