Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MOLLY HATCHET

MOLLY HATCHET

PAYING TRIBUTE (57:40 min.)

COLLECTORS DREAM / SOULFOOD
Molly Hatchet bieten hier ein Tribute-Album feil, das ihre Versionen von Songs zeigt, die sie beeinflusst haben. Teils sind diese Cover wirklich interessant und auch Metal-relevant, wie zum Beispiel „Sharped Dressed Man“ von ZZ Top, „The Boys Are Back In Town“ von Thin Lizzy oder auch die zwei Stones-Nummern. Tracks der Allman Brothers Band oder gar der Eagles sind für Metaller dagegen eher uninteressant. Hinzu kommen noch drei Live-Versionen der hinlänglich bekannten eigenen Nummern „Whiskey Man“, „Beatin The Odds“ und „Flirtin With Desaster“, die jedem Hatchet-Fan bekannt sein sollten. Ob sich die Anschaffung der Covertracks lohnt, sollte jeder mit sich selbst ausmachen. Es sei jedoch daraufhin gewiesen, dass der letztjährige „Regrinding The Axe“-Output eine ähnliche Playlist aufweist.
Ohne Wertung - LL.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler