Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLACK ELEGY

BLACK ELEGY

PATHWAY (48:53 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
BLACK ELEGY gründeten sich 2009, haben im gleichen Jahr noch eine EP veröffentlicht und legen nun mit „Pathway“ nach. Dafür, dass das Quintett alles in Eigenregie bewerkstelligt, ist die Bemusterung fein aufgemacht und üppig mit Musik gefüllt. In Sachen Produktion geht ebenfalls der Daumen hoch, so dass man sich jetzt, Skandinavien lässt grüßen, dem melodischen Death Metal widmen kann. Die Schleswig-Holsteiner agieren mit zwei Sängern, wobei Fabian für die Growls zuständig ist, währen Ann-Kristin den weiblichen Gesangspart meistert. Die anderen drei Jungs rackern sich an den Gitarren und an den Drums ab, wobei das Trio - sehr zu meiner Freude - ordentlich Gas gibt und die musikalischen Strukturen gut zum Vorschein gelangen. Ungeachtet der Tatsache, dass „Pathway“ keine Revolution oder Neuerfindung im Genre darstellt, wissen die Beteiligten zu überzeugen und schaffen es, mit etablierten Formationen mitzuhalten. Das Album ist durchgehend auf gleichbleibend gutem Niveau und hat mit ’Soulreaver’ einen für mich herausragenden Song an Bord. Kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits geht in Richtung Ann-Kristin, die ruhig noch mehr aus ihrer Stimme machen könnte. Mit diesem Pfund könnte noch mehr herausgeholt werden.
7/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler