Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MONDRIAN OAK

MONDRIAN OAK

AEON (56:56 min.)

EIBON RECORDS /
Wenn mir „Aeon“ als Albumtitel präsentiert wird, dann bin ich gespannt, welcher Abschnitt hier im Fokus steht, es sei denn, die Ewigkeit an sich steht thematisch an. Bei „Aeon“ des italienischen Quartetts Mondrian Oak wird es mir verborgen bleiben, denn die sieben Instrumentalnummern sind recht düster gehalten, liegen irgendwo zwischen Rock, Prog und Dark Metal, nur eben ohne Text. Bei aller Liebe zur düsteren Musik fehlt mir halt eine besondere Zutat, so dass ich „Aeon“ mit Gesang wahrscheinlich sehr viel mehr würde abgewinnen können als in der vorliegenden Form. So wirken die Stücke ganz interessant und es wird auch auf Abwechslung gesetzt, so dass dieses Instrumentalwerk für Liebhaber sicherlich eine lohnende Anschaffung ist. Mich packt es aber nicht.
Ohne Wertung - RB.


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler