Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MICHAEL SCHEN ....

MICHAEL SCHENKER

DREAMS AND EXPRESSIONS (43:00 min.)

STEAMHAMMER / SPV
In punkto Veröffentlichungen kann man "uns" Michael wirklich nicht als faul bezeichnen. Rechnet man die UFO-Werke und Soloalben zusammen, kommen in den letzten drei Jahren fünf Silberlinge auf sein Konto. Dennoch geht Qualität vor Quantität. Einundzwanzig Tracks mit einer Gesamtspielzeit von dreiundvierzig Minuten legen meine Meinung, daß es sich nicht um ein Punkalbum handelt, völlig klar. Rip-off! Obwohl gute Songansätze erkennbar sind, können diese sich bei der Kürze der instrumentalen Liedchen, in der diesmal eben nicht die Würze liegt, nicht entfalten. Ich gehe mal davon aus, daß Michael Schenker aufgrund seiner Geldgeilheit die Überreste seines vorherigen Albums "Adventures Of The Imagination" aufpoliert hat, um sie uns dermaßen dreist unterzujubeln. So sind die ersten sieben Kreationen eigentlich nur simpel aneinandergereihte Songfetzen. Lediglich fünf komplette Songs enthält das fade Werk, und so setzt sich Schenker´s jämmerliches Live-Gehabe auf der Tonkonserve fort. Selbst für Songtitel war unser Maestro zu bequem, da jeder Track mit einem Buchstaben aus dem Albumtitel versehen wurde. Wie soll man ein siebenunddreißig Sekunden "Epos" auch sonst schon nennen. Lächerlich, Herr Schenker!
2/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler