Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BAD LUCK RIDE ....

BAD LUCK RIDES ON WHEELS / AQUIRRE

TUBES GAVE US WINGS (57:06 min.)

WIFAGENA /
Gefiel mir schon der Erstling der Band mit dem doch recht langen Namen, so setzt sich dies auch mit dem aktuellen Output von Bad Luck Rides On Wheels fort. Weiterhin dominiert Doom-lastiger Extrem Metal mit Ausflügen in den Sludge/Drone Bereich, wobei die Band ihre Kompositionen in ähnliche Längen zieht wie ihren Namen. Dabei werden diese jedoch selten langweilig, sondern wissen durch Breaks und Tempowechsel (von langsam zu ganz langsam ;-)) zu fesseln. Im Gegensatz zum Debüt gefällt mir auf dem aktuellen Output der Einsatz der Vocals etwas besser. Dennoch bleiben Bad Luck Rides On Wheels eine Band, welche man nicht mal eben so nebenher hört; dafür sind ihre Klangbilder dann doch zu extrem. Die ebenfalls vertretenen Aquirre schlagen in etwa in die gleiche Kerbe und zeigen keinen großen stilistischen Kurswechsel, spielen ihre Mucke jedoch eine Portion doomiger und konventioneller als ihre Kollegen. Die Split-CD „Tubes Gave Us Wings“ kommt technisch und kompositorisch dennoch sehr gleichwertig herüber, so dass es unmöglich ist hier ein oder zwei Songs als Anspieltipps zu empfehlen. Dieses Album wird für Vinyl-Fans auch in einer auf 555 - der kleine Cousin von 666 - Kopien begrenzten Anzahl im Gatefold-Cover veröffentlicht. http://www.wifagena.com
7/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler