Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MONVOLLAND

MONVOLLAND

D´OLDE ROOP (51:19 min.)

PAINKILLER /
Etwa fünf Jahre gibt es diese Truppe nun schon, zwei Demos und eine EP mit dem Titel "...Daar Naast De Urthensula" waren die ersten Lebenszeichen, da ist es an der Zeit für ein Debüt. Grundsätzlich haben die Niederländer genau den richtigen Moment erwischt, könnte man meinen: Genügend Zeit um Material und Erfahrung zu sammeln und gleichzeitig noch mit dem Drive der bandgeschichtlichen Jugend beschwingt. An dieser Platte jedenfalls ist beides spürbar. Die folkig aufgeladene Black/Pagan-Metal-Melange zieht, und sie erweist sich als ungemein vielfältig. Vom rauen Geprügel bis zu manchem Schunkel-Part hat alles seinen Platz auf D´Olde Roop, einschließlich der paar Klargesänge. Den vielleicht größten Teil machen angenehmerweise die schwarz-verfinsterten Abschnitte aus, und überhaupt ist der Grundtenor ursprünglich, was erheblich die Atmosphäre bestimmt. Insgesamt lebt die Scheibe allerdings von der Abwechslung, manchmal ist es gar ein wenig zu viel des Guten oder auch zu viel Kontrast. Aber dankenswerterweise geht den Songs dazu weitgehend jene Schwülstigkeit ab, die sich alsbald schnell auf solch einem Album einnistet, weswegen diese Erstveröffentlichung schlussendlich rundum überzeugt.
7,5/10 - MG


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler