Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RAKOTH

RAKOTH

PLANETSHIFT (48:18 min.)

EARACHE / SPV
„Planetshitft“ ist das Debütalbum der russischen Combo Rakoth. Sie werden angepriesen als Black Metaller, die eine neue Stilrichtung ausprobieren. Na ja, neu ist sie sicherlich nicht, aber innovativ. Im Grunde machen Rakoth nichts anderes, als Haggard schon seid einigen Jahren fabrizieren. Hochwertiger Black Metal wird gepaart mit klassisch/mittelalterlichen Einflüssen. So kombinieren die Jungs beispielsweise harte Gitarren-Riffs mit sanften Schalmei Klängen oder Flötenintermezzi. Die Wirkung ist die gleiche wie bei Haggard. Die Songs zeigen deutlich auf, was mir schon sehr lange klar war;
Metal und Klassik liegen dichter beieinander als üblich angenommen. Die Kombination aus beidem, klingt grossartig und wird durch die klaren Vocals des Sängers nur noch untermauert.
Es wurde bewusst auf Grind und Gegrunze verzichtet, sodass diese Komposition durch die untermalende Stimme, verdammt gut gelungen ist und von mir die Höchstnote erhält!
10/10 - GA


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler