Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLACK DIAMOND ....

BLACK DIAMONDS

FIRST STRIKE (43:27 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
Die Band Black Diamonds stammt aus der Schweiz, widmet sich dem Glam bzw.Poser-Rock und macht das auf ihrem Debütwerk "First Strike" recht gut. Sie haben alle nötigen Klischees und Zutaten für ein ziemlich gutes Album eingetütet und schaffen es sogar einige lockere Mini-Hits zu schreiben. Klingt der stramme Rocker "Love-Hated Lady" noch etwas orientierungslos, gönnt man sich mit dem Titeltrack "First Strike" die erste Party-Bombe. Gleich gefolgt von "Watch Out (Tomorrow I`m Gone)", dem etwas raueren Sleaze-Neckbreaker. "Action" haut mich dann nicht so vom Hocker, da der Song mit einem durchschnittlichen, eintausend Mal gehörten Refrain ankommt. Mit einem frühen Sound der amerikanischen 80er ertönt "Catch Me". Balladen-Künstler sind die Jungs allerdings nicht, was mit "Love, Lies, Loneliness" deutlich wird. Der Track strapaziert das Gemüt bis der Refrain um die Ecke schleicht und ein wenig wieder gut macht. Tja, und mit "Enough" schleicht sich ein weiterer Filler ein. Oh Freude, zumindest kann sich der Rest der insgesamt elf Tracks behaupten. Ich freue mich schon auf die Glam-Welle aus der Schweiz. http://www.myspace.com/blackdiamondsonline
7/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler