Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MYSTÉRION

MYSTÉRION

THE SACRAL CHAMBER (24:05 min.)

KARGE WELTEN KUNSTVERLAG /
Ähnlich einem anspruchsvoll-fiktiven Bühnenstück debütiert die Thüringer Formation Mystérion mit ihrer EP „The Sacral Chamber“, und wartet mit einem Dreiakter auf. Man offeriert sehr melodischen Black Metal auf hohem Niveau, der, besonders was die Stimmfarbe des Sängers anbetrifft, schnurstracks Assoziationen zu Urgesteinen wie Mayhem herbei ruft. Die Jungs bieten dabei abwechslungsreiche Kost: von bewusst langsamen, schweren, okkultischen Musikpassagen, die durchweg Tiefgang haben, bis hin zu harten, schnellen Gitrarrenleads und wunderbaren, aggressiven Riffs, und ultra schnellem Schlagzeugeinsatz, die sofort den Weg ins Ohr finden. Durch bewusst dezent platzierte Synthieklänge und den Einsatz sakraler Chöre wird das Ganze dann noch geradezu spiritistisch umwoben und erhält eine pythische Atmosphäre. Schön, wie dabei auch noch die Grölstimme durch Mark und Bein geht. Im Rundumschlag erfindet die Truppe das Rad des Melo-BM zwar nicht gänzlich neu, zieht ihr Programm aber von A bis Z konsequent stil sicher und sauber produziert durch. Da macht Zuhören doppelt Spaß.
OHNE BEWERTUNG - CG


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler