Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MAROWE

MAROWE

PIEKLO. LABIRYNTY. DIABLY (48:40 min.)

WITCHINGHOUR /
Deadly breath of melancholy and chaos. Diese in aller Kürze auf den Punkt gebrachte Beschreibung der musikalischen Arbeit könnte diese Rezension schon beenden, denn man könnte sie mit einem breiten Grinsen im Gesicht so stehen lassen. Doch würdigen wir das polnische Trio, dass beim polnischen Label WitchingHour untergekommen ist, etwas mehr, denn eben jenes Label scheint einen guten Riecher für gute polnische Bands im Death und Black Metal zu haben. Auch wenn sich die Beschreibung des musikalischen Schaffens von Marowe etwas unappetitlich liest, musikalisch wissen die Jungs mit ihrem in acht Songs verpackten Post Black Metal mehr als zu gefallen. Nihil, anscheinend auch sowas wie die Mutter der Kompanie, war nicht nur für die Aufnahme und den Mix zuständig, sondern ist auch Sänger, Gitarrist, Bassist und Keyboarder der Band. Sein Gesang ist die Perfektionierung von inbrünstiger Wut, ein heiseres Schreien mit grollendem Unterton, dennoch – wenn man der polnischen Sprache mächtig ist – gut zu verstehen. Ja, die Jungs bleiben in ihrer Muttersprache und was soll ich sagen? Es funktioniert. Die melodische Gitarrenarbeit gibt einen guten Kontrast zum Gesang ab und reißt den Hörer mit, ich will sogar von Begeisterung sprechen. Die Polen bekommen die Black Metal Attitüden gut mit Ein- und Zugänglichkeit verwoben und haben mit „Pieklo. Labirynty. Diably“ ein Werk geschaffen, dass mehr ist als ein reines Black Metal Album. Und WitchingHour bleibt weiterhin der Geheimtipp für polnische Bands im Bereich Death und Black Metal. Bloß nicht verpassen!
8/10 - RB


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler