Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BE´LAKOR

BE´LAKOR

STONE´S REACH (59:27 min.)

KOLONY /
Enttäuschten Melo Death Fans, die sich bislang nur noch mit bizarr-kommerziellen Schreckensvisionen ihres Lieblingsgenres konfrontiert sahen, sei versichert: es geht wieder aufwärts mit dem melodischen Todesblei. Großer Dank sei dafür an dieser Stelle dem australischen Quintett Be´lakor gezollt. Diese liefern mit ihrem zweiten Album „Stone´s Reach“ einen echten „Neuzeitklassiker“. Mit einer Grabesstimmung á la Insomnium, Midwinterriffs und einem Klangteppich der Marke At The Gates und Pianoklängen, wie man sie einst von den alten Paradise Lost gewöhnt war, präsentieren die Jungs Songs, die nicht nur wohlklingend eingängig- umhüllt von mollig-betrübten Melodieschwaden- ankommen, sondern auch noch mit äußerst interessanter Stimmpräsenz in echter Growl-Gesangsmanier ausgestattet sind. Alles wirkt wie aus einem Guss und fließt ineinander über, mal kraftvoll, dann wieder hin und her pendelnd zwischen Aktionismus und Tragik, hier brachial, da verspielt langsam, aber im Grundtenor stets wunderbar düster und melancholisch. Man hat tatsächlich den Eindruck, als flössen die empfundenen Emotionen durch die Instrumente und finden Ausdruck durch den stimmlichen Filter des Sängers. Die Gitarrenklänge gehen durch Mark und Bein und sind äußerst harmonisch auf die Schlagzeugpassagen abgestimmt, und auch die Grow-Gesangs-Performance könnte nicht besser platziert sein. Insgesamt eine wirklich schöne, saubere, nicht künstlich erhöhte Produktion, die das äußerst gelungene Gesamtkunstwerk authentisch wirken lässt. Volle Punktzahl für dieses Prunkstück unter Seinesgleichen.
10/10 - CG


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler