Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MISTWEAVER

MISTWEAVER

TALES FROM THE GRAVE (62:19 min.)

CASKET /
Geschichten aus der Gruft, hat irgendwie etwas Klassisches an sich, abenteuerlich traditionsverbunden und herrlich echt. Das fängt direkt mit dem Frontcover an, für ein gescheites Tattoo reicht die Maiden-Eddie-Gedächtnisfigur mit dem finsteren Mini-Souffleur im Hintergrund vielleicht nicht, aber mal ehrlich, das gilt doch eben so für die meisten Shiny-Underwear-Veröffentlichungen. Hat schon was niedliches an sich. Etwas härter geht es dafür musikalisch zur Sache, Melodic Death Metal, etwa so, wie man auf kompetente Art und Weise Edge Of Sanity mit Crematory verquickt. Das eingängige und mehr als einstündige Resultat ist ordentlich, und die Spanier geben sich insgesamt ziemlich flott. Wie die lebhafte weil wesentlich weniger sperrige Variante von Graveworm. Auffällig ist auch der unkitschige und vor allem unaufdringliche Keyboardeinsatz. Nun, Experimente fehlen auf dieser Scheibe, sind vielleicht der Musik insgesamt aber auch nicht zuträglich. Denn andererseits ist das griffige Gesamtpaket rundum gelungen, und weniger ist manchmal mehr. Fast schon ein Geheimtipp aus dem Hause Casket.
7,5/10 - MG


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler