Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: REJECTION

REJECTION

HOLLOW PRAYS (45:39 min.)

EIGENPRODUKTION / GRIECHENLAND-IMPORT
Mit Rejection stellt sich erneut eine griechische Band vor, die mittlerweile genauso inflationär auftreten wie das ganze restliche Griechenland. Aber der Vierer macht seine Sache gut, präsentiert sich auf dem ersten Full Length als moderne Metal Combo mit diversen Einflüssen, deren Hauptwurzeln irgendwo zwischen Pantera und Korn liegen. Die Musik ist eruptiv, hämmert also nicht durchgehend bei voller Geschwindigkeit durch, sondern beginnt oft sehr gefühlvoll und relaxt, durchaus im akustischen Bereich, um dann Aggressionen immer wieder in Metzel-Sequenzen mit wütenden Shouts, hartem Riffing, fetten Basslinien und schnellen Drums zu dirigieren. Sänger Aris zeigt auf „Abandoned By God“ sehr raue (Thrash)Shouts, wird in einzelnen Passagen immer mal sehr melodisch, während es auf „Suspicious“ genau umgekehrt ist. Dort ist die Grundstimmung sehr relaxt, fast balladesk, was aber den einen oder anderen Aggro-Ausbruch nicht verhindert. Auch „klassische“ Nu Metal-Songs mit Rap-Einflüssen a la Korn haben die Griechen im Gepäck. Hier sind in erster Linie „Slave State“ als auch „The Vole Of Mine“ zu nennen. Aber auch Experimentelles hat man drauf, wie „Freaks On A Screen“ (cooler Titel) beweist.
Fazit: Wer modernem Metal mit starkem Hang zum Nu Metal nicht abgeneigt gegenüber steht, der sollte flugs einige Euros gen Griechenland schicken. Nach den 8,4 Milliarden deutscher Hilfe kommt es darauf auch nicht mehr an. Und besser angelegt ist das Geld allemal. http://www.myspace.com/rejectionkorinthos
7/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler