Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BRILLIANT COL ....

BRILLIANT COLDNESS

POISONED REALITY (54:54 min.)

APOLLON/PAINKILLER RECORDS /
Technischer Death Metal meets Grind Core made in Ukraine. Mit Kenntnis dieser Ausgangslage sackt meine Erwartungshaltung direkt ein paar Etagen tiefer, arten doch Grind-Veröffentlichungen häufig in sinnloses Geballer aus. Also rein mit dem Rundling und auf Überraschung geschaltet, denn ich erwarte irgendwas zwischen Brutaloballerorgie und überambitionierten Tech-Death geschredder. Die Wahrheit liegt noch nicht mal in der Mitte, denn die Jungs geben sich reichlich Mühe, aus den Trademarks des Genres Death und auch Core eine stimmige Suppe zu mixen. Also hat man sich technisch fit gemacht, einen Sänger gefunden, der dem Genre entsprechend aus den Untiefen seines Inneren den Text heiser ins Mikro röchelt, ordentliche melodische Riffs ausgepackt und den Drummer angewiesen, Blastbeats und Doublebass aufzufahren. Damit die Chose nicht zu eintönig wird, werden immer wieder melodische Solis eingestreut, so dass der geneigte Hörer einerseits die erforderliche Abwechslung erhält und andererseits der Langeweile mit Anspruch begegnet wird. So weit, so gut. Gewisse Ambitionen sind der Band nicht abzustreiten, aber ein paar Mankos bleiben eben doch. Hier und da will man etwas zu viel und am Mikro darf es auch etwas mehr Qualität sein.
6/10 - RB


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler