Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MESH

MESH

A PERFECT SOLUTION (61:06 min.)

DEPENDENT / ALIVE
Nicht etwa am anderen Ende des Regenbogens, sondern stetig in musikalischer Bewegung zwischen Alternative, Elektronik und Pop tänzelt das Duo Mesh über das künstlerische Drahtseil. Mit „A Perfect Solution“ geht es dabei ein Stück weit auf Nummer sicher und präsentiert eine Art melodischen Elektropop, der mal seicht und mal durchaus rockig. daherkommt. Die Melodien sind untermalt von angenehm weichen Synthies und einer schwungvoll getriebenen Coulombkraft. Das Gesamtwerk ist abwechslungsreich, eingängig und niemals aufdringlich; dabei lädt es hier zum Chillen, da ad hoc zum Betreten der Tanzfläche ein. Über dem Ganzen thront zweifelsohne ein feines Gespür von Frontmann Mark Hockings dafür, Gefühle in Musik und Texte zu legen. Dieser musikalische Stil lässt die Assoziation da gerne schon einmal zu den Jungs von Apoptygma Berzerk abschweifen und könnte sogar Fans von Depeche Mode ein Mundwinkelzucken entlocken, wobei „A Perfect Solution“ noch deutlich weicher und irgendwie hintergründiger wirkt, die Kompositionen in sich leichtfüßiger und sehr wandelbar. Ein überaus stimmiges Werk mit vielen guten Ideen und anspruchsvollen Variantenreichtum, das entspannten Hörgenuss verspricht. Prächtig.
9/10 - CG


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler