Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RE-DRUM

RE-DRUM

S (55:31 min.)

ZOHARUM / POLEN-IMPORT
Experimentellen Drone- und Ambient-Klängen hat sich das 2002 existierende russische Projekt Re-Drum um Pavel Aleshin verschrieben und so sind die vier unbetitelten Stücke dieses Albums dann auch ein Konglomerat unterschiedlichster Klänge und Geräuschquellen, die sich in ihrem Ursprung kaum zuordnen lassen. „S“ fliesst wie ein langer träger Fluss am Hörer vorbei, getragen von wenigen Geräuschkonstanten und dabei doch immer wieder unterbrochen von undefinierbaren Geräuschen. Dabei strahlen die vier Stücke wider Erwarten eine grosse Ruhe und Harmonie aus, die man in dieser Form eigentlich nicht erwartet hätte. So manche Passage erinnert dabei an die Pionierzeit elektronischer Klangerzeugung und somit an Bands wie Tangerine Dream, Popul Vuh und ähnliche Vertreter. „S“ ist jetzt nicht unbedingt ein revolutionierendes Album mit einer faszinierenden Innovationskraft, aber ein solides Werk für Freunde oben genannter Klänge. Kontaktadresse: http://www.zoharum.com oder http://www.myspace.com/zoharum
6,5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler