Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: ROOT

ROOT

THE TEMPLE IN THE UNDERWORLD (61:10 min.)

I HATE / TWILIGHT
Nach “The Book” und “Hell Symphony” gibt es mit “The Temple In The Underworld” einen weiteren Re-Release der tschechischen Band Root. Die Combo um den Gründer der Church of Satan in der Tschechei hatte im Ostblock einen enormen Bekanntheitsgrad und auch in den westlichen Ländern einen eingefleischten Fan-Kreis. Die erste Veröffentlichung des Albums erfolgte schon im Jahre 1992 und wird heuer durch zwei Alternativ- und eine Live-Version erweitert. Der Sound ist annehmbar, stilistisch liegt die Mucke zwischen „The Book“ und „Hell Symphony“, also zwischen Geballer, Epik und Mystik, so dass eingefleischte Root-Fans nichts falsch machen können. Aber auch sonstige Black Metaller sollten ein Ohr riskieren, denn die Tschechen gehören definitiv zu den besseren Bands der Szene. http://www.ihate.se
6/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler