Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: ROTERSAND

ROTERSAND

WAR ON ERROR E.P. ( min.)

TRISOL / SOULFOOD
Die Geschichte Rotersands ist eine Erfolgsgeschichte und was noch viel wichtiger ist, sie ist keine Story von geplantem Erfolg, von Marketingstrategien oder aufgesetzten Images, sondern eine Story, die rein auf der Musik und ihrer Qualität beruht. Demzufolge können Rotersand stolz sein auf das, was sie seit 2002 erreicht haben. „War On Error“ setzt diesen Erfolg fort und bietet als limitierte Auflage sieben exklusive Remixe und mit „Dirty“ ein exklusives Stück, das all die kompositorische Intelligenz und Ausnahmeklasse der Band bestätigt. Musikalisch bleibt zum Glück alles beim Alten. Tanzbare und stets treibende Electronummern, deren konzeptioneller und gesellschaftskritischer Hintergrund gerade beim Titelstück deutlich wird. Ruhiger und getragener wird es allenfalls mit „We Will Kill Them All“ und gerade bei diesem Stück, einer klassischen Klavierballade, wird deutlich, dass Rotersand halt doch eine Spur intelligenter und weitsichtiger zu Werke gehen als viele ihrer elektronisch agierenden Kollegen. Unter dem Strich bietet „War On Error“ also einmal mehr qualitativ hochwertige Kost aus dem Hause Rotersand, die niemanden enttäuschen wird.
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler