Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RESURRECTION

RESURRECTION

EMBALMED EXISTENCE (RE-RELEASE) (72:35 min.)

MASSACRE / SOULFOOD
Ein schönes Stück Geschichte, ich bin begeistert. Da hat sich Massacre Records also dazu entschlossen, eines meiner liebsten Alben ever aufzumotzen und neu unter das Volk zu bringen. Ausgezeichnet. Embalmed Existence wäre wohl auch noch nach heutigen Maßstäben ein hammermäßiges Album. Der seinerzeit wohl wesentlich bekanntere Jim Morris hatte schon dafür gesorgt, dass das, was man damals in Übersee zusammenfrickelte, einen gehörigen Sound bekam, zu einer Zeit als alles, was nach Todesblei dünkte noch nicht im eigenen Saft kochte. Letzteres, weil im Tampa-Metal und so weiter auch noch nicht jede tief hängende Frucht wohlklingender Reihenfolge innerhalb von 12 Tönen gespielt worden war. Schließlich befinden wir uns noch Anfang der 90er. Die Gitarren summten in bisher nie da gewesener Weise. Debütalben also konnten noch Geschichte schreiben. Resurrection war zu diesem Zeitpunkt den Fans schon recht gut bekannt und wurden zusammen mit Obituary, Morbid Angel und ähnlichen Bekannten zum unverrückbaren Bestandteil der erstarkenden Szene. Mit dem Re-Release von Embalmed Existence begibt man sich nun auf eine Zeitreise: Ähnlich wie bei anderen anständigen Wiederveröffentlichungen sind eine ganze Reihe Bonustracks mit von der Partie, hier neun an der Zahl, die sich sowohl aus Demoaufnahmen als auch sprachlichen Outtakes zusammensetzen. Erstgenannte sind durchaus hörbar und letztere nicht zwingend notwendig, aber schlussendlich auch nicht uninteressant. Neuauflagen solcher Scheiben darf es ruhig öfter geben.
OHNE WERTUNG - MG


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler