Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MARILYN MANSO ....

MARILYN MANSON

THE HIGH END OF LOW (75:35 min.)

INTERSCOPE / UNIVERSAL
Neue Marilyn Manson-Alben sind, um es mal überspitzt zu formulieren, immer so etwas wie „Wundertüten für Grufties“, so auch „The High End Of Low“, wo sich der Meister der Selbstinszenierung und des Makabren einmal mehr selbst übertrifft und mit seinen ungewohnt rockigen Tönen verstärkt auf Glam Rock und Flower Power - gefühlsmässig, nicht musikalisch -, setzt. Herausgekommen sind fünfzehn bärenstarke Tracks zuzüglich einem Remix von „Arma-godd**n-motherf**kin-geddon“, die für mich songschreiberisch mit zum Besten gehören, was Brian Warner in seiner Karriere bislang veröffentlicht hat. Potentielle Hits finden sich en masse auf diesem Album, seien es nun der Opener „Devour“, „Running To The Edge Of The World“ (was würde die gesamte Rock- und Popszene nur ohne den Einfluss machen, den David Bowie hinterlassen hat?), das bereits angesprochene „Arma-godd**n-motherf**kin-geddon“ oder „I Want To Kill You Like They Do In The Movies“. Bemerkenswert vor allem, dass Marilyn Manson mittlerweile längst nicht mehr so gezwungen agieren und „The High End Of Low“ bei aller Härte und aller ihr nach wie vor innewohnenden Provokation fast schon entspannt klingen. Nichts klingt durchgeplant sondern erscheint spontan und gesegnet mit einer gewissen Leichtigkeit, was man beileibe nicht von allen Manson-Veröffentlichungen behaupten kann. Wer nun meint, Marilyn Manson hätten viel von ihrem Zynismus verloren, dem sei dann noch „We’re From America“ empfohlen, das schnell eines Besseren belehrt. „The High End Of Low“, das als Fazit, ist das vielleicht beste Album der Band.
9/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler