Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLOODBOUND

BLOODBOUND

TABULA RASA (40:54 min.)

BLISTERING / EDEL
Bloodbound haben sich seit ihrem letzen Album “Book of the Dead” von ihrem Sänger getrennt und mit Urban Breed (ex-Tad Morose) wieder einen alten Bekannten ins Boot geholt. Und der ist auch tatsächlich als Verstärkung zu sehen und reißt die Band, dank seiner an Jorn Lande erinnernden Stimme, aus dem mittlerweile sehr seicht gewordenen Helloween-Fahrwasser heraus. „Dominion 5“ und „Tabula Rasa Pt.II“ sind zwei sehr gute Beispiele dafür, wie man aus dem Einheitsbrei der Power Metal-Bands dieses Planeten hervorstechen kann. Unglücklicherweise bleibt es aber bei diesen positiven Ausreißern und der Rest der Platte klingt wie schon hundert Mal gehört. Natürlich ist spielerisch alles im grünen Bereich und die auch die Produktion lässt keine Wünsche offen und ballert ganz ordentlich aus den Boxen, aber das alleine macht leider noch keine gute Platte aus.
6/10 - AB


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler