Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MOND

MOND

WINTERNEBEL (43:30 min.)

EIGENPRESSUNG / FRANKREICH-IMPORT
Mit dem Begriff der „Tiefen Raumlandschaften“ beschreiben die Franzosen Mond ihre Musik und ihr aktuelles Album „Winternebel“ sehr treffend. Vier Stücke finden sich auf dieser CD, die düster und atmosphärisch eine sehr mystische und kaum zu durchdringende musikalische Atmosphäre erschaffen. So wie im Nebel auch, lösen sich aus der schattenhaften und schier undurchdringlichen Nebellandschaft schemenhafte Klangfragmente, nur um Sekunden später wieder in den wabernden Nebellandschaften zu entschwinden. „Winternebel“ bekommt dadurch eine sehr gespenstische Atmosphäre, weil man nie weiss, was nun als nächstes diesen undurchdringbar scheinenden Schleier zu erhellen scheint. Stimmen verhallen im mystischen Nichts, undefinierbare Töne lösen sich aus dem Nebel und doch liegt bei aller Düsternis über „Winternebel“ eine harmonische und friedvolle Atmosphäre, die sich durch ihre räumliche Tiefe klar von anderen Projekten dieses Genres abzugrenzen weiss. Die CD ist limitiert auf 100 Stück und wer sich diesem faszinierenden Klangbild nicht entziehen möchte, der nehme Kontakt mit Mond unter: http://www.myspace.com/mondwald auf.
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler