Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RISING SHADOW ....

RISING SHADOWS

FOUND IN THE COLD (34:01 min.)

TWILIGHT / ARGENTINIEN-IMPORT
Rising Shadows ist ein weiteres musikalisches Projekt Fredrik Kingwalls, der neben seinem Solo-Projekt und seinem Mitwirken bei den ProgMetallern Loch Vostok noch Zeit gefunden hat, zusammen mit Sängerin Linda-Li und Bassist Guillaume Le Huche (ex-Katatonia) das nach „Falling Deep Within“ zweite Rising Shadows-Album einzuspielen. „Found In The Cold“ ist ein Album, das sich musikalisch in der Tradition von Heavenly Voices-Bands wie bsp. Claire Voyant bewegt und ein verträumte Atmosphäre erschafft. Dabei finden sich ruhige Passagen ebenso wieder, wie Parts, die von Soundtracks beeinflusst wurden oder auf folkloristischen Einflüssen beruhen. Das Album lebt von einer nicht wirklich greifbaren Atmosphäre, einer Dichte, in die man eintauchen kann, ohne sie wirklich zu fassen zu können. Konzeptionell beruht „Found In The Cold“ auf der Reise vom Leben in den Tod, und sie wird der musikalische Tenor im Verlauf des Albums nicht nur düsterer, sondern auch melancholischer und nachdenklicher, die Vergänglichkeit des irdischen Daseins reflektierend. Linda-Li besitzt eine angenehme Singstimme, die den wirklich wundervollen Stücken aus der Feder Fredriks erst ihre wahre Bestimmung verleihen. „Found In The Cold“ ist mit vierunddreissig Minuten leider ein wenig kurz ausgefallen, doch dafür überzeugt jedes einzelne Stück durch seine Perfektion und Detailverliebtheit. In grossartiges Album. Bezugsadresse: http://www.risingshadows.net oder http://www.myspace.com/risingshadows
8,5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler