Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BARBAROSSA UM ....

BARBAROSSA UMTRUNK

REGNUM SANCTUM (49:40 min.)

SKULLLINE / SKULLLINE
Wer den neofolkloristischen und von Martial Industrial geprägten Underground verfolgt, der wird in der Vergangenheit sicher bereits auf die Franzosen Barbarossa Umtrunk aufmerksam geworden sein. Sei es als Remixer für Westwind oder als Kollaborateure bei den Samplern „Scontrum Act V“, „Free Tibet Free“ oder andern Zusammenstellungen der Szene. „Regnum Sanctum“ nun ist endlich die erste vollständige Lichtscheibe der Franzosen und eine, die es in sich hat und mit dem Album von Ich hatt’ einen Kameraden ohne Frage zu den besten der Martial Industrial-Szene der letzten Jahre zu zählen ist. Natürlich sind Barbarossa Umtrunk beeinflusst von Les Joyaux de la Princesse, das zu leugnen wäre Blödsinn, doch wo sich die Vorreiter dieser Szene nicht selten in sinnentleerten Klangcollagen verloren haben, konzentrieren Barbarossa Umtrunk sich auf das Zusammenwirken von Samples, martialischer Atmosphäre und einer düsteren Stimmung, die musikalisch absolut erstklassig in Szene gesetzt wird und zu zehn einfach nur brillanten Stücken geführt haben. Voller Pathos, voller Kraft, aber auch voller besinnlicher Elemente und einer beklemmend düsteren wie kämpferischen Atmosphäre, die man aktuell sonst wohl nur noch bei einer Band wie Triarii findet. Da ist es fast schon ein Frevel, dass „Regnum Sanctum“ nur in einer Auflagenhöhe von 50 Stück erscheint. Wer sich dieses überragende Zeugnis kraftvoller Schaffenskraft nicht entgehen lassen will, der sollte „Regnum Sanctum“ umgehend auf http://www.skullline. anfordern.
10/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler