Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: REINO ERMITAN ....

REINO ERMITANO

RITUALES INTERIORES (50:40 min.)

I HATE / TWILIGHT
Diesmal gibt es von I Hate Futter für die Freunde obskuren Metals in Form der peruanischen Band Reino Ermitano, welche mit „Tituales Interiores“ ihr bereits drittes Album - das selbst betitelte Debüt von 2003 und „Brujas Del Mar“ aus dem Jahre 2006 - und veröffentlicht. Basis des Outputs ist klassischer Doom Metal a’la Pentagram, Sabbath und Saint Vitus; gemixt wird dies dann mit einer gehörigen Portion True-/Epic Metal der Marke Manilla Road. Hinzu kommen die weiblichen spanischen Vocals der Sängerin Tania Duarte, welche Reino Ermitano recht unverwechselbar machen, aber natürlich -je nach Geschmack- bei einigen Leuten auch zur Ablehnung führen können. Meist klingen diese ausgesprochen melancholisch, manchmal aber auch dominant oder leicht punkig und drücken somit Songs wie den jeweils über sechsminütigen „Escudo Y Cruz“, „La Daga“ oder dem recht flotten Rauswerfer „El Ermitano“ ihren Stempel auf. Wer jedoch für das gar schreckliche Cover verantwortlich ist, gehört mit Malverbot abgestraft. Freunde des kauzigen Heavy Metals sollten sich hier von jedoch nicht abschrecken lassen und der jungen Band aus Lima eine Chance geben, denn es gibt wahrlich schlechtere Bands auf diesem Erdball. http://www.ihate.se
6,5/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler