Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MIEL NOIR / B ....

MIEL NOIR / B-MACHINA

WEISS (51.18 min.)

EASTERN FRONT / ISRAEL-IMPORT
„Weiss“ ist eine Split-CD der Bulgaren Miel Noir und der Österreicher B-Machina, und wer sich fragt, wer sich hinter Miel Nor verbirgt, dann ist es niemand anders als Dimo Dimov, der sich hier abseits seines eigentlichen Hauptprojektes Svarrogh an elektronischen, teils von Industrial beeinflussten Klängen von Klangkompositionen versucht. Auch Gitarren kommen zum Einsatz, sind im Gegensatz zum bsp. aktuellen Werk Svarroghs aber viel mehr ein lautmalerisches, denn ein Melodie gebendes Element. Sechs Stücke steuern Miel Noir zu dieser Split-CD bei, die in ihrer Atmosphäre düster und bedrohlich wirken und ihrer schauerlichen Intensität variieren. Anspieltipp ist „Miel III“ mit einem in Deutsch rezitierten Text. B-Machina steuern drei weitere Tracks zu dieser Split hinzu, die sich stilistisch gut mit den Tracks von Miel Noir ergänzen und die düstere und bedrohliche Atmosphäre konsequent und vor allem sehr gekonnt fortführen, so wie man es auch von eigenen Veröffentlichungen der Österreicher gewohnt ist. B-Machina gehen insgesamt etwas experimenteller und rhythmischer zu Werke, lassen es an Intensität, wie vor allem „Wald Aus Stein & Rost“ zeigt, aber keinesfalls mangeln. Erwähnenswert wieder einmal das gelungene und sehr ansprechende Artwork, wobei sich Dimo Dimov in diesem Fall für die Fotos verantwortlich zeichnet. „Weiss“ sollte bei allen einschlägig bekannt Mailorders erhältlich sein, ansonsten in jedem Fall unter: http://www.theeasternfront.org
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler