Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MISBEGOTTEN

MISBEGOTTEN

KEEPING PROMISES (41:21 min.)

NOISEHEAD / TWILIGHT
Die Salzburger Hardcore-Fraction von Misbegotten legte mit “Keeping Promises bereits Ende vergangenen Jahres ihren aktuellen Longplayer vor, derc wie schon anzunehmenc vom österreichischen Label Noisehead Records vertrieben wird. Das Label scheint sich doch ziemlich auf eine Richtung eingeschossen zu haben und so wusste ich eigentlich auch beim ersten Blick auf die Rückseite der CD, was mich erwarten wird. Und...Ja genau, eine doch recht rüde Mischung aus Hardcore- und Thrash-Elementen. Die Thrash-Anteile wirken manchmal sogar melodisch, sind teils zweistimmig, aber jederzeit sehr gradlinig, werden aber immer wieder durch Breaks unterbrochen. Geschwindigkeitstechnisch befindet man sich eher im Midtempobereich und auch die Produktion ist sehr ordentlich und druckvoll ausgefallen. Insgesamt eigentlich ein starkes Album, welches durchaus mit so einigen guten Mosh-Parts und eingängigen Refrains aufwarten kann. Wenn doch bloß dieser monotone und kein bisschen aus der Masse der anderen Neo-Thrash-Metalcore-Bands herausstechende Gesang nicht wäre. Lediglich in „Bring Out Your Dead“ erzeugt dieser ansatzweise den nötigen Druck. Wieder einmal ein Beispiel dafür, wie eine Band durch ihren Sänger steht oder fällt. Ich mag’s auf Dauer nicht, aber im Großen und Ganzen durchaus hörbar.
6/10 - JE


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler