Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'W' :: WHITECROSS

WHITECROSS

NINETEEN EIGHTY SEVEN (52:40 min.)

RETROACTIVE / MUSIC BUY MAIL
Whitecross` "Nineteen Eighty Seven" ist ein veränderter Re-Release des Debütwerks der Band. Alle Tracks wurden neu eingespielt und nur "Your Mine" fehlt. Dafür gibt es zwei Bonus-Songs, "Love On The Line" (von der "6.98 Love On The Line"-EP) und "Re:Animate", ein Gitarren-Solo-Track von Rex Carroll. Whitecross, eine musikalische Mischung aus alten Ratt und alten Dokken können damals wie heute überzeugen. Extrem gute Gitarren-Licks gepaart mit anspruchsvollem Melodic-Rock-Gesang. Kein Wunder das die Truppe bei den Christian-Metal-Fans insgesamt zwölf Alben absetzen konnten. Man merkt den Tracks das Alter überhaupt nicht an und ich bin erstaunt über den Härtegrad der allein durch die Gitarrenarbeit forciert wird. Zum Schluß bietet das Album vier Hidden-Track-Outtakes des Gitarristen Rex, der sich so richtig austobt. Interessant für den Fan und einigen Musikern, für Otto-Normalverbraucher eher belanglos. Im Booklet gibt es abgesehen von einigen interessanten Pics, einige Anekdoten der Band.
7/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'W' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler