Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLINKING LIGH ....

BLINKING LIGHTS

PSYCHO (50,59 min.)

WILD FLOWER / ITALIEN-IMPORT
Blinking Lights sind musikalisch mit ihrem Mix aus Power Metal amerikanischer Prägung, neoklassischen Gitarren und Geoff Tate-Gedächtnisgesang geradezu prädestiniert Kultstatus zu erlangen. Dass Blinking Lights dabei aus Italien stammen überrascht dabei umso mehr, waren die musikalischen Ergüsse der letzten Zeit aus Italien auch nicht immer dazu angetan in Jubelstürme auszubrechen. Erstaunlich dabei, dass Sänger Raffaele Chiummo dabei nur als Gastsänger fungiert, prägt gerade seine markante Stimme „Psycho“ so charakteristisch. Die instrumentale Basis ist wohl gewählt, wobei Blinking Lights die Gefahr, sich in instrumentalen Passagen zu verlieren, gekonnt umschiffen. Einzig die Produktion hätte etwas druckvoller ausfallen können, so dass Songs wie „Blinking Lights“, „Insomnia“ oder das fantastische „Flying“ noch etwas prägnanter hätten ausfallen können. Unter dem Strich ist „Psycho“ aber ein wirklich gelungenes Album, das in erster Linie wohl die Old School-Fans traditioneller Metal-Klänge begeistern dürfte und sich demzufolge konsequenterweise auch im Artwork widerspiegelt. Kontakt gibt’s unter: http://www.blinkinglights.it
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler