Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MATTHIAS STEE ....

MATTHIAS STEELE

RESURRECTION (49:19 min.)

EIGENPRODUKTION / US-IMPORT
Die Wurzeln von Matthias Steele reichen zurück bis in die Mitte der Achtziger. Die US-Combo aus Westerly, Rhode Island veröffentlichte bereit vor zwanzig Jahren ihr erstes Demo mit sieben Songs. Doch leider hat das zumindest hier in Europa wohl kaum einer mitbekommen. Schade eigentlich. Bassist / Sänger Tony Lionetti und Drummer Nino Trovato waren damals schon mit dabei. Das heutige Line-Up wurde dann 1996 durch Gitarrist Jami Blackwood vervollständigt. Seitdem macht die Band die Clubs in ihrer Heimat mit zahlreichen Liveauftritten unsicher. Matthias Steele spielen feinsten US-Metal und haben sich dabei nie um irgendwelche Trends geschert, weder damals, noch heute. Vergleiche zu anderen Bands will ich erst gar nicht anstellen, denn die Combo ist auf ihre Art und Weise doch recht einzigartig, zumindest aber unvergleichbar. Das nenne ich wirklichen True-Metal!! Doch nun zur CD: Neben den sieben Songs vom alten Demo haben es noch fünf Tracks neueren Datums auf den selbst produzierten Rohling geschafft. Das Trio bewegt sich mit ihren Songs meist im Mid-Tempo Bereich. Aber auch leicht doomige Passagen wie z.B. bei „Life Ain’t Like“ sowie schnelle Speed-Metal Attacken wie z.B. bei „Subtle Thoughts“ stehen der Band gut zu Gesicht. Sänger Tony bewegt sich dabei ausgesprochen gut zumeist in höheren Tonlagen und Gitarrist Jami kann durch das eine oder andere fette Riff überzeugen. Die Jungs verstehen definitiv ihr Handwerk, nach 20 Jahren sollte doch nun vielleicht endlich mal ein Plattendeal dabei rumkommen, verdient hätten sie es. Auch soundtechnisch geht die Scheibe völlig in Ordnung. Hörproben gibt es unter http://cdbaby.com/cd/matthiassteele oder http://www.myspace.com/matthiassteele
Wer die gut aufgemachte CD (CD-R, inklusiv Bandlogo-Aufkleber) käuflich erwerben möchte, kann die Band über die Homepage kontaktieren.
8/10 - HF


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler