Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MEPHISTOSYSTE ....

MEPHISTOSYSTEM

ENDLESS CRAWL (53:23 min.)

MONKEY / BROKEN SILENCE
Wie heißt es manchmal so schön? Lieber eine gute Kopie einer prima Band als eine Band mit schlechten eigene Songs? Diese Frage kam bei mir auf als ich das Debütalbum der Schweizer Band Mephistosystem „Endless Crawl“ im CD-Player rotieren ließ. Geboten wird Industrialmetal a la Nine Inch Nails, Filter oder aber auch Manson und auch genau diese bekommt man bei den 13 Songs plus Hiddentrack auch zu hören. Das durchaus gelungene Songwriting klingt teilweise als wäre es von Trent Reznor höchstpersönlich gemacht worden, ohne Kompromisse aggressiv und treibend, mal chaotisch, mal komplett durchstrukturiert. Hört man Songs wie den Opener „Anywhere And Nowhere“ sowie „The Number I Get“ oder aber „Blank Faced“ denkt man sofort: die hätten auch auf einer NIN-CD erscheinen können. Dem Abkupfern zum Trotz ist das Niveau was die Schweizer auf ihrem Debüt vorlegen sehr ansehnlich und steckt die Messlatte für weitere Veröffentlichungen schon recht hoch. Mephistosystem schaffen es sehr gut elektronische und metallische Elemente zu vereinen und man weiß den Hörer durch die vielen spielerischen Facetten mitzureißen. Songs wie „Anybody Cares“ oder „Self Deleting“ rocken einfach und dürften sogar in einschlägigen Clubs für volle Tanzflächen sorgen. Jedoch sollte man meiner Meinung nach in Zukunft versuchen mehr Eigenständigkeit ins Songwriting zu bringen um nicht weiter wie eine 1:1 Kopie der Vorbilder zu klingen. Ich persönlich hoffe, dass Mephistosystem ihren eigenen Weg gehen, das Potential dazu haben sie auf alle Fälle. Es macht einfach Spaß diese CD zu hören und man darf gespannt sein, wie sich diese Band in Zukunft entwickelt.
7/10 - SSO


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler