Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RIBOZYME

RIBOZYME

BLACKLIST MERCY (44:36 min.)

PLASTICHEAD / INDIE DISTRIBUTION
Ribozyme sind in ihrer Heimat bereits mehr als nur ein Geheimtipp und nun schickt man sich an, auch außerhalb der Landesgrenzen für Furore zu sorgen. Mit einjähriger Verspätung erscheint daher das dritte Album der Norweger auch bei uns, und es macht angesichts der Qualitäten des neuen Materials durchaus Sinn, nunmehr verstärkt auch das Ausland ins Auge zu fassen. „Ribozyme“ bewegt sich in alternativ post-rockigem Gelände, wie es etwa von Vorzeigekünstlern von Muse oder Radiohead bestellt wird. Und auch wenn man die (melodische) Klasse gerade ersterer nicht erreicht, so bietet man für Liebhaber solcher Sounds doch allerlei entdeckenswertes. Intelligent arrangiert sind die Stücke allemal, und zu dieser kompositorischen Schlüsselqualifikation gesellen sich durchaus zackige Songideen, die Kurzweil und allerlei Aha-Erlebnisse garantieren („Finding the Damage“). Ob zerbrechlich aufbegehrend („Accelerating Atheist“), sich in noisiger Melodienverschwendung suhlend („Threshold“), amerikanischem Radiorock frönend („Climbing Sidewalks“) oder als eingängige Tool-Version („Resist Your Bones“) – die drei Skandinavier machen immer eine gute Figur. Mit mancher Soundspielerei angereichert („Dead Not Late“) ensteht so ein abwechslungsreiches Album, dem zwar die Hook-Großtaten abgehen, dass jedoch nichtsdestotrotz zahlreiche Freunde finden dürfte. Dicke sieben Punkte mit Sahne. Und im Frühjahr 2008 gibt`s schon den Nachfolger. http://www.ribozyme.no
7/10 - PM


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler