Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MORTUS

MORTUS

EXPLORING NEW HORIZONS (47:12 min.)

CCP / SPV
Nach vier Jahren Funkstille kehren Mortus zurück. Leicht könnte man den Namen der Australier mit Death Metal verbinden. Dem ist aber letztendlich nicht so. Vielmehr bringen die Jungs ‚from down under’ relaxte Rocksongs mit leichtem Metaleinschlag an den Start. Teilweise erinnert mich eine Nummer wie „The Last Disease“ an die Melancholie schwedischer Machart oder speziell an alte Lake Of Tears („Solace“) Man kann der Musik von Mortus auch einen leichten ‚gothic’ Touch nicht unbedingt absprechen. Geht man etwas heftiger zu Werke, wie im Falle von „Valhalla“, kommen einem schon mal Gedanken an ruhige Rotting Christ Werke. „Exploring New Horizons“ zeichnet sich durch wunderschöne Gitarrenmelodien und abwechslungsreiches Material aus. Der perfekte Soundtrack zum zurücklehnen.




7/10 - US


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler